Aktuelles zu Corona

Wie bereits in einem vorherigen Beitrag beschrieben, nahm unsere Abteilung am 15.05.2020 den Sportbetrieb wieder auf. Da dieser gut funktionierte und die Coronaschutzverordnungen seit dem einige Lockerungen mit sich brachten, war ein weiteres Update des Hygienekonzepts nötig.

Hier sind die Neuerungen kurz zusammengefasst. Die aktuelle Version des Konzepts (gültig ab 20.07.2020) kann hier heruntergeladen werden. Darüber hinaus folgt eine kurze Zusammenfassung aller nennenswerten Änderungen.

Die Nutzung der Duschen und Umkleiden ist wieder möglich. Dabei dürfen sich in einer Umkleide nur vier Personen und in den Duschen jeweils drei Personen zur gleichen Zeit befinden. Wie die Duschen und Bänke zu belegen sind, ist dem Hygienekonzept zu entnehmen.

Es ist nun ein freier Wechsel der Mit- und Gegenspieler innerhalb einer Dreißigergruppe möglich. Da diese Maximalgruppengröße in unseren Trainingsgruppen meist unterschritten wird, ist der Sportbetrieb selbst wieder mehr oder weniger wie vor der Coronakrise möglich.

Das Probetraining wird wiederaufgenommen. Um an einem Probetraining teilzunehmen, ist eine Anmeldung für unsere Trainingszeiten mit vollem Namen, Adresse und Telefonnummer bei der Abteilungsleitung zwingend erforderlich. Kontaktmöglichkeiten sind im Konzept aufgelistet.

Diese Lockerungen ermöglichen uns einen relativ freien Sportbetrieb. Sie können aber genau so schnell auch wieder aufgehoben werden, wie sie kamen. Daher bitten wir alle Spieler, nicht fahrlässig im Umgang mit dieser Krise zu werden und außerhalb des Spiels weiterhin auf einen Mindestabstand von 1,5m zu achten.

Der Weg durch die Krise kann uns nur mit eurer Hilfe gelingen! Daher möchten wir euch vielmals für euer Verständnis und eure Hilfe danken!

2020 endlich Ende der Sommerpause !

am 20.07.2020 beginnt wieder das Training für Erwachsene, am 24.07. ebenfalls für die Jungend !!! Auch die Umkleidekabinen und Duschen sind unter den im Hygienekonzept beschreibenen Voraussetzungen wieder geöffnet !!!

Termine vorgemerkt:

20.03.2020     Badminton meets Volleyball Entfällt aufgrund der
                                aktuellen Situation

20.06.2020      Fahrradtour Entfällt aufgrund der
                                aktuellen Situation

29.08.2020      Vereinsmeisterschaft Entfällt aufgrund der
                                 aktuellen Situation

04.12.2020      Weihnachtsfeier

Wiederaufnahme des Sportbetriebs

Unsere Badmintonabteilung hat am 15.05.2020 den Sportbetrieb wieder aufgenommen. Dies geschieht unter strengen Hygienemaßnahmen auf Basis der Empfehlungen des deutschen Badmintonverbandes, die mit dem Gesamtverein sowie der Sportverwaltung der Stadt Kamen abgestimmt wurden. Diese gelten bis einschließlich 29.05.2020 und können bei Bedarf verlängert werden.

Wir behalten uns als Abteilung das Recht vor, Mitglieder bei Nichtbeachtung der Regeln der Halle zu verweisen. Wir bitten daher alle Mitglieder, sich an die geltenden Regelungen zu halten, um sich und andere Mitglieder vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus weitestgehend zu schützen.

Das Hygienekonzept gibt es hier:

Die wichtigsten Punkte des Hygienekonzepts hier kurz zusammengefasst:

  • Probetraining und Schlägerverleih werden auf Eis gelegt
  • Es wird nur Einzel mit einem [bis drei] festen Trainingspartner[n] und vorheriger Anmeldung auf den im Konzept freigegebenen Feldern gespielt
  • Im Abstand von 0,75m zum Netz wird auf beiden Spielfeldhälften eine Linie aufgeklebt, die nicht übertreten werden darf
  • Vor Trainingsbeginn müssen die Hände gewaschen werden
  • Der Trainingsbeginn wird gemeinsam mit dem Einlass in die Halle um 10 Minuten nach hinten verlegt
  • Nur angemeldete Spieler und Übungsleiter in Sportbekleidung haben Zutritt zur Halle
  • Das Umziehen sowie Duschen in der Halle und den dazugehörigen Umkleiden und Waschräumen ist untersagt

Update vom 25.05.2020: Laut einer Mitteilung der Bezirksregierung Düsseldorf ist ein Doppel ebenfalls erlaubt, da auf einer Feldseite nur jeweils Personen von maximal zwei unterschiedlichen Haushalten zu finden sind.

Aus diesem Grund ist ein Doppel nun in den vier Eckfeldern zulässig. Auf den mittleren Feldern einer Feldreihe kann dabei zusätzlich ein Einzel gespielt werden, da die Abstände eingehalten werden. Zu diesem Zweck wurden die Übergangsregelungen unserer Abteilung angepasst und in diesem Beitrag ausgetauscht. Andere Regelungen bleiben von dieser Neuerung unberührt.

Trainingsaufall 20. September 2019

Aufgrund des 50-jährigen Jubiläums der Gesamtschule Kamen sowie aufgrund von Wartungsarbeiten sind die Hallen am 20. September 2019 gesperrt. Da es keine Ausweichhallen gibt, müssen leider sowohl Jugend-, als auch Erwachsenentraining an diesem Tag ausfallen.

Hobbyspieler